Logo Certo
Logo VBG
Logo Certo

Entgelt rechtzeitig melden

Unternehmer, Unternehmerinnen und Steuerberatungsunternehmen aufgepasst: Der Lohnnachweis Digital ist gestartet. Die Entgelte sind bis zum 16. Februar 2019 zu melden!

Die zweijährige Übergangszeit, in der das alte und das neue Entgeltmeldeverfahren zur Unfallversicherung auf Veranlassung des Gesetzgebers nebeneinander durchgeführt wurde, ist beendet. Die bis dahin möglichen alten Meldewege sind entfallen. Eine Meldung auf den bisher bekannten Wegen auf dem Papier, per Fax oder über unseren Web-Service ist nicht mehr möglich. Für die Berechnung des Beitrages 2018 übermitteln Sie erstmals Ihre Entgeltmeldung (Lohnnachweis Digital) ausschließlich durch die elektronische Datenübertragung über Ihr Entgeltabrechnungsprogramm oder über eine Ausfüllhilfe (zum Beispiel sv.net). Bitte teilen Sie uns die für die Beitragsberechnung 2018 erforderlichen Daten bis zum 16. Februar 2019 mit.

Stammdaten abrufen

Für den Lohnnachweis Digital ist ein erfolgreicher Stammdatenabruf erforderlich, den Sie aus Ihrem Entgeltabrechnungsprogramm starten.

Falls Sie über kein entsprechendes Entgeltabrechnungsprogramm verfügen, verwenden Sie bitte im Januar 2019 eine elektronische Ausfüllhilfe, zum Beispiel sv.net. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Internet unter www.svnet.info.

Benötigte Daten

Für die Meldung der Entgelte auf elektronischem Weg benötigen Sie Ihre Betriebsnummer. Diese wurde Ihrem Unternehmen von der Bundesagentur für Arbeit zugewiesen. Sofern Sie noch keine Betriebsnummer haben, beantragen Sie diese beim Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit.

Für die Entgeltmeldung 2018 benötigen Sie Ihre VBG- Mitgliedsnummer/Kundennummer, Ihre VBG PIN, die VBG-Betriebsnummer 15250094 sowie die Betriebsnummer Ihres Unternehmens.

Erfolgskontrolle

Ob Sie Ihren Lohnnachweis Digital erfolgreich abgegeben haben, erfahren Sie durch die Übermittlungs- und Verarbeitungsbestätigung. Diese rufen Sie ebenfalls über Ihr Entgeltabrechnungsprogramm oder Ihre Ausfüllhilfe ab.

In Ihrem Entgeltabrechnungsprogramm finden Sie auch Fehlermeldungen zum Stammdatenabruf beziehungsweise zur Entgeltmeldung, ebenso Hinweise auf erforderliche Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrer Entgeltmeldung. Bitte prüfen Sie regelmäßig, ob Sie entsprechende Meldungen erhalten haben.

Rückfragen

Telefonische Rückfragen sind möglich unter 040 5146-2940.

Bei Fragen zur Einrichtung Ihres Abrechnungsprogramms oder Ihrer Ausfüllhilfe sowie bei Fragen zur Datenübermittlung wenden Sie sich bitte an Ihre Programmanbieterin beziehungsweise Ihren Programmanbieter.

Weitere Informationen:

www.vbg.de/lndigital

Das könnte Sie auch interessieren

Certo durchsuchen...