Logo Certo
Logo VBG

Gesundheitsvorsorge

Leitlinien für die Ergonomie

Jeder Arbeitsplatz verlangt ergonomische Gestaltung.

Eine ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes bildet die Grundlage für motiviertes Arbeiten. Um die Standards im Bereich der Ergonomie – der Lehre von der Anpassung der Arbeitsbedingungen an den Menschen – aufrechterhalten zu können, wurde im Dezember 2016 die Norm DIN EN ISO 6385 aktualisiert. Diese legt Leitlinien zur Gestaltung von Arbeitssystemen fest. Da sich die Arbeitswelt unter anderem aufgrund der Digitalisierung immer weiter verändert, beziehen die Leitlinien den Umgang mit neuen Technologien und neuen Arbeitsanforderungen in ihre Darstellung ein. Die Norm DIN EN ISO 6385 richtet sich an Führungskräfte, Manager, Designer und Fachleute, die an der Gestaltung oder Umgestaltung von Arbeitssystemen mitarbeiten.

MEHR INFORMATIONEN: www.vbg.de/ergonomie

Das könnte Sie auch interessieren

Certo durchsuchen...