Logo Certo
Logo der VBG
Logo CERTO

Wie können Mitarbeiter gut Pause machen?

Monika Keller

Dr. Monika Keller arbeitet bei der VBG.

Sie weiß, wie die Arbeit für Mitarbeiter gut sein kann.

Ihr Beruf ist: Arbeits-Psychologin.

Drei Männer sitzen am Tisch, essen und trinken etwas.

Sie sagt:

Alle Mitarbeiter müssen wissen,

dass Pause machen wichtig ist.

Die Chefs von der Firma müssen den Mitarbeiter sagen:

Pause machen ist wichtig.

Wir wollen nicht,

dass ihr keine Pause macht.

Sechs Menschen arebiten an ihrem Computern auf den Schreibtischen, einer davon sitzt im Rollstuhl.

Viele Mitarbeiter denken:

Ich habe keine Zeit, um Pause zu machen.

Das ist schlecht.

Die Mitarbeiter müssen Zeit haben,

um Pause zu machen.

Zum Beispiel:

Ein Mitarbeiter macht Pause.

In dieser Zeit macht ein anderer Mitarbeiter die Arbeit.

Darum muss die Firma dafür sorgen,

dass es genug Mitarbeiter gibt.

Zwei Menschen an der Essensausgabe und ein Koch

Die Mitarbeiter sollen in der Pause ihren Arbeits-Platz verlassen.

Darum ist es gut, wenn es einen Raum für die Pause gibt:

Zum Beispiel:

• Pausen-Raum

• Fitness-Raum

• Ruhe-Raum

Es ist auch gut,

wenn Mitarbeiter zusammen essen gehen.

Ein Informationszeichen

Die VBG hat Tipps zum Sport machen im Büro:

Die Tipps stehen hier:

www.vbg.de/gymnastik 

Die Infos sind nicht in Leichter Sprache.

Eine rote Espressomaschine

Haben Sie auch eine Frage an die VBG?

Schreiben Sie der VBG eine E-Mail:

certo@vbg.de

Wer eine Frage gestellt hat,

nimmt an einem Gewinnspiel teil.

Sie können beim Gewinnspiel eine Espresso-Maschine gewinnen.

Blatt Papier auf dem Regeln stehen.

Wichtige Infos zum Gewinnspiel

Sie können der VBG eine Frage schreiben

bis zum 13. November 2017.

Der Gewinn kommt von der Firma Klarstein.

Sie können nicht wegen dem Gewinn klagen.

Das heißt:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Diese Menschen dürfen nicht beim Gewinnspiel mitmachen:

• Mitarbeiter von der VBG und

die Familien von den Mitarbeitern.

• Menschen, die beim Gewinnspiel arbeiten.

• Menschen, die beim Gewinnspiel gearbeitet haben.

Man kann beim Gewinnspiel nur Sachen gewinnen.

Man kann sich kein Geld für die Sachen geben lassen.

Computer auf dem ein Briefumschlag und ein Mail-Zeichen abgebildet sind.

Wie kann ich beim Gewinnspiel mitmachen?

Sie schreiben der VBG eine E-Mail.

Das müssen Sie in die E-Mail schreiben:

• Ihre Frage an die VBG

• Ihren Namen

• Ihre Adresse

Brief wird in Briefumschlag gesteckt.

Der Name vom Gewinner ist öffentlich.

Die Gewinner bekommen die Infos schriftlich.

Frau beschützt Computer mit Stop-Geste

Sie geben der VBG beim Gewinnspiel

persönliche Infos.

Zum Beispiel:

• Ihren Namen

• Ihre Adresse

Die VBG kann die Infos speichern und benutzen.

Die VBG löscht die Infos,

wenn das Gewinnspiel vorbei ist.