Logo Certo
Logo der VBG
Logo CERTO

Geld bekommen für Sicherheit

Bild Unfall

Die VBG will:

Arbeit soll sicher sein.

Es soll weniger Unfälle bei der Arbeit geben.

Deshalb kann man von der VBG Geld bekommen,

wenn man mehr macht für Arbeits-Sicherheit.

Bild Prämie

Das nennt man auch: Prämienverfahren.

Man kann jedes Jahr 10 Tausend Euro bekommen.

Die 10 Tausend Euro sind die Höchst-Prämie.

Das heißt: Mehr Geld kann man nicht bekommen.

Für diese Sachen gibt es Geld:

• Die Sachen helfen, dass es keine Unfälle gibt.

• Die Sachen sind gut für die Gesundheit.

• Die Sachen sind mehr, als man machen muss.

 

 

Mehr machen für Sicherheit

Ich heiße Tino Stirl.

Ich arbeite bei der Creaton AG in Wertingen.

Ich leite diese Abteilung:

Qualitäts-Sicherung, Arbeits-Sicherheit und

Umwelt-Schutz.

 

Bild Arbeitssicherheit

Creaton macht Dach-Ziegel an 8 Orten in

Deutschland.

An den 8 Orten arbeiten 900 Mitarbeiter.

Ich besuche oft die 8 Orte und prüfe:

• Halten sich alle an Arbeits-Schutz-Vorschriften?

In den Vorschriften steht zum Beispiel,

wann man einen Helm tragen muss.

Dann ist die Arbeit sicherer.

Arbeits-Sicherheit kostet Geld.

Rechnungen für das Geld gebe ich an die VBG.

Die VBG prüft:

Ist das Geld für wichtige Sachen?

Dann bezahlt die VBG einen Teil vom Geld.

 

Bild Prämien

Die VBG hat in den Jahren 2015 und 2016

jedes Jahr 10 Tausend Euro bezahlt.

 

Bild Gabelstapler

Für diese Sachen hat die VBG Geld bezahlt:

• Rückfahr-Kameras für Radlader

und Gabelstapler.

Mit den Kameras kann man besser sehen,

was hinten passiert.

Zum Beispiel:

• beim rückwärts fahren,

• beim Abbiegen,

• an engen Stellen.

Dann gibt es weniger Unfälle.

Bild Gehörschutz

• Schutz für die Ohren.

Bei der Arbeit ist es manchmal sehr laut.

Dann hilft ein Gehör-Schutz.

Wir haben Gehör-Schutz gekauft,

der jedem Mitarbeiter gut passt.

• Schutz für die Augen.

Bei der Arbeit fliegen manchmal kleine Teile

von Ziegeln durch die Luft.

Dann hilft eine besondere Schutz-Brille.

Bild Auszeichnung

Keine Unfälle

Es gibt Gesetze für Arbeits-Schutz-Vorschriften.

In den Gesetzen steht, was man machen muss.

Creaton macht noch mehr.

Im Dezember 2015:

Creaton hat einen Preis von der VBG bekommen:

Der Preis heißt: AMS – Arbeitsschutz mit System.

Bild Sicherheit

Creaton möchte noch besser werden.

Das Ziel von Creaton ist:

Es soll keine Unfälle bei Creaton geben. 

Bild Infos

So wollen wir das Ziel erreichen:

• Wir geben Geld aus für Arbeits-Schutz.

• Wir machen mit beim Prämienverfahren von der VBG.

Bild Infos

MEHR INFOS: www.vbg.de/praemie

Die Infos sind nicht in Leichter Sprache.